Geblitzt? Ampel überfahren?

Rechtlich geprüft

Einfach in nur 3 Min. erstellen.

Günstig & Sicher




Jetzt Einspruch erstellen




Nutzen Sie Ihr Recht auf Einspruch!

Wir helfen Ihnen schnell & kostengünstig Einspruch zu erheben

Wenn ein Bußgeld, Punkte oder Fahrverbot drohen, nutzen Sie Ihr Recht auf Einspruch. Wenn Post von der Bussgeldstelle bei Ihnen ankommt, heißt es schnell handeln. Denn eine Möglichkeit, Geldstrafen, Punkte oder Fahrverbot zu verhindern gibt es nur innerhalb der gesetzten Frist.


Die Behörde muss grundsätzlich während des Verfahrens die Unschuldsvermutung einhalten und ist verpflichtet, alle fundierten Einsprüche im Detail zu überprüfen. In vielen Fällen ist dies ausreichend, um zu einer Einstellung des Verfahrens zu gelangen. Neben der Einschaltung eines Anwalts bieten wir Ihnen deswegen jetzt von Anwälten entworfene, rechtlich fundierte und individualisierte Dokumente zum Download an, mit denen Sie Ihren persönlichen Einspruch einreichen können.


Ihr Einspruch in 3 Minuten für nur 5,00 Euro Die Beauftragung eines Anwalts ist natürlich der am erfolgsversprechende Weg, eine Strafe zu verhindern, ist aber immer mit relativ hohen Kosten verbunden (zwischen ca. 200 und über 900 Euro) . Wenn Sie mit einem geringen Zeitaufwand (nur 3 Minuten) und niedrigen Kosten von nur 5,00 Euro selbst versuchen wollen, eine Einstellung des Verfahrens zu erreichen, kann unser Service ein guter Weg für Sie sein.


Bei Geschwindigkeitsüberschreitungen, Telefonieren am Steuer, Abstands- oder Rotlichtverstößen können Sie mit unserem Dokumentensystem durch die einfache Beantwortung von Fragen Ihren individuellen Einspruch erstellen. Sie erhalten von uns ein PDF, das Sie einfach ausdrucken und dann per Post oder Fax an die Behörde senden. Sollte Ihr Einspruch nicht akzeptiert werden, haben Sie zumindest die Frist gewahrt und können dann immer noch einen Anwalt beauftragen.

Über RECHTECHECK und GDVI Verbraucherhilfe GmbH

Die GDVI Verbraucherhilfe GmbH betreibt seit 2012 das Portal FLUGRECHT.DE (über 50.000 Kunden) sowie das Online-Verbraucher-Magazin RECHTECHECK.DE. Mit RECHTECHECKdocs wollen wir den Menschen die Möglichkeit eröffnen, geprüfte rechtliche Dokumente schnell und kostengünstig individuell zu erstellen. RECHTECHECKdocs kann so in vielen Fällen helfen, Ansprüche durchzusetzen oder Rechte zu sichern.